Navigation
 
 

Interessantes
 
Klicke auf`s jeweilige Bild um zu den Seiten zu gelangen

Verein DJ`s @ Work

Hundepfoten Saar Pfalz

Bernerrettung e. V.

Notfall Dalmatinerrettung

Hunde-Suchanzeiger

Show Your Face

Unsere kleinen Kämpfer suchen Dich

Unsere kleinen Kämpfer suchen Dich Homepage

DKMS

 

Gruss & Info
 
Melde Dich an, um einen Gruss zu hinterlassen.

26.01.2016 um 15:05
 

Jugendlich & Tier
 

 

 

In ihren gesamten Leben haben Tiere ihr Stärke, Liebe, Geborgenheit,

Sicherheit, Selbstbewusstsein, Treue, Wärme und vieles mehr gegeben.

Nie liesen sie sie allein und somit bekam sie die stärke die sie innerlich hatte, sie hatte immer Kampfgeist.

Ging es Berg ab so gings auch Berg auf. Sie lies sich nie unterkriegen,

egal wie schwer es auch war. Eines Tages hatten sich beide Hunde wieder mächtig

in den Haaren und sie sah wie ihre Mutter mit einen Stock auf sie los ging, als das nicht half sogar 

mit gekochten heißen Wasser.  Das Mädchen schlug beide Hände übern Kopf zusammen und 

schrie: " Hör sofort auf damit, Du machst es nur noch schlimmer!!! "

Die Mutter wollte das sie verschwindet, doch für das Mädchen war eines klar.

Die Hunde waren immer für sie da und sie wird es jetzt auch sein.

Sie nahm der Mutter den Stock wütend weg und ging beherzt zwischen die

beiden Hunde. Doch sie wurde massiv gebissen, dennoch sie versuchte es

immer wieder und schaffte es. Danach fuhr man mit ihr zum Arzt wo sie versorgt wurde.

Ihr war es egal ob sie gebissen wurde, denn sie konnte ihren Lieblingen helfen.

Sie kam zurück nach Hause und beide guckten sie ängstlich an

als wollten sie sagen " Ob sie sauer ist? Bitte schimpf nicht mit uns,

wir wollten das wirklich so nicht. "

Doch sie setzte sich auf den Boden und holte sie zu sich, gab beiden einen

Kuss und drückte sie. Sie sagte: " Ihr könnt nichts dafür,

man verträgt sich nicht immer und dann kann so etwas schon passieren.

Ich werde auf Euch aufpassen "

Beide Hunde wedelten als sie  sprach, sie verstanden sofort das sie 

nicht sauer auf sie war und gaben ihr einen Hunde Schmazer.

Bis zur Schulentlassung verlief es nicht anders, Tiere waren für sie da 

und sie für die Tiere. 

Dann kam der Tag, die Schulentlassung stand da, doch die Mutter

war noch nicht mal anwesend, lied das Mädchen allein dort,

wärend alle anderen Mütter der anderen Schüler da waren.

Sie brach zusammen und die Lehrerin schaute nicht mehr länger weg.

Sie ging mit ihr zum JA doch  das Mädchen wusste wenn sie geht kann sie

ihr Lieblinge nicht mehr beschützen, das wollte sie nicht.

Heimlich ging man mit ihr zu ihren Zuhause, wo sie noch Abschied nehmen konnte.

Die Tiere verstanden und machten ihr bewusst, das sie nicht böse sind und

ihr für alles danken was sie für sie getan haben.


Das sagt deutlich aus: 

Ein Tier und ein Mensch  wissen das irgendwann auf die ein oder andere

Weise Abschied anstehen kann, jederzeit. Doch was besonders dabei ist,

das ein Tier niemals nachtragend oder wütend ist, im Gegenteil.

Ein Tier ist auch zwar traurig und leidet seelischen Schmerz,

jedoch wissen sie instinktiv  das es so oder so ein Wiedersehen geben wird.

Und sie sind Dankbar für jeden Augenblick den sie so erleben durften wie 

mit dem Mädchen und umgekehrt auch. 


Für die Tiere ist klar: Sie haben  das Mädchen in die richtige Richtung gebracht und wissen

was für ein tolles Mädchen was eine Lady geworden ist ist:


Ein Mensch mit viel Potenzial

Ein Mensch mit verdamt viel Herz

Ein Mensch mit dem Herz am rechten Fleck

Ein Mensch der so viel Liebe zu vergeben hat, wenn man sie lässt

Ein Mensch der sich für andere stark macht und sich dafür nicht zu schade ist

Ein Mensch der logisch, mit guten Gewissen, Wissen und Beispiel voran geht


Und sie hoffen das viele diesen menschen wie sie sehen und drauf zu gehen

und auch zu schätzen wissen, wenn sie vor sich haben, es realisieren!

 


Share This Page Google Ads Link Unit Code Here 468x15 recommended.
Social Sharing: Facebook Google Reddit Tweet This
Facebook Like:


Please Share
 
 

Navigation
 
 

Login
 
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 

Wir suchen...
 



Jury (Fellnasen Wettbewerb)